Kundenzentrik und digitale Transformation sind die aktuellen Buzz-Wörter im deutschen Einzelhandel. Um Marktanteile auszubauen, müssen Händler ihr Angebot laufend auf die Wünsche des Kunden zuschneiden – online wie offline. Die Karstadt Warenhaus GmbH hat daher basierend auf dem Konzept von TAILORIT in der Düsseldorfer Karstadt-Filiale in der Schadowstrasse einen „Experience Store“ ins Leben gerufen.

Für jeden Kunden definierte TAILORIT zunächst die passende Customer Journey und wählte darauf basierend geeignete digitale Touchpoints. Dabei entstanden innovative Lösungen, welche on- und offline sinnvoll verknüpfen, wie eine intelligente Umkleidekabine mit integrierter Lichtsteuerung, ein intelligenter Warenträger und ein Social Mirror. An den neuen Touchpoints kann der Karstadt-Kunde Produktinformationen erhalten, einen Verkäufer rufen, sich Inspiration holen und viele weitere Services nutzen. Zur berührungslosen Erkennung der Ware an den Touchpoints werden alle Artikel mit RFID-Etiketten ausgestattet. Die Aufgabe von TAILORIT war es, neben der Auswahl der Touchpoints, die fachlichen, technischen und prozessualen Anforderungen zu erarbeiten sowie das Partnermanagement und die Realisierung durchzuführen.

„Wir sehen den ‚Experience Store‘ als Möglichkeit, Erfahrungen mit den einzelnen Anwendungen und Prozessen zu sammeln. Wir wollen wissen, was den Kunden davon am meisten interessiert und wie er damit umgeht. In dieser Dichte der Anwendungsmöglichkeiten gibt es derzeit im deutschen Einzelhandel wenig ähnliche Projekte. Wir haben bis jetzt schon eine ganze Menge Erkenntnisse gewonnen, die uns auf dem Weg, Karstadt zu einem vernetzten Marktplatz zu machen, helfen“, so Karstadt-Projektleiter Carsten Maeskes.

Die kontinuierliche Analyse des Nutzerverhaltens an den Touchpoints sowie eine Umfrage zur Kundenwahrnehmung dienen der Anpassung und Optimierung der Lösungen. TAILORIT wird diesen Prozess durchgängig begleiten.

Partner: Mavis, Ansorg, GIP, neueRäume, Display International, sys-pro, Phizzard, Raumakzente, Niggemeyer, Achte, Storck, visuarte, i42, General Logistics Systems Germany, Werner Kocher

Karstadt Intellgient Mirror

Karstadt Social Mirror

Karstadt Smart Tray

Foto Credit: Karstadt Warenhaus GmbH