downloadOperational Excellence

Omni-Channel Fulfillment

Omni-Channel Fulfillment

Befragt man derzeit Bekleidungseinzelhändler nach ihren strategischen Top-Themen, fällt fast immer das Schlagwort Omni-Channel. Wenn die Online-Warenwelt dem Kunden inzwischen per Smartphone oder Tablet überallhin folgt, muss der stationäre Einzelhandel genau diese digitalen Kanäle mit dem Filialgeschäft vernetzen, um seine wichtigsten Argumente im Markt auszuspielen – das sinnliche Begreifen, das reale Anprobieren und das sofortige Mitnehmen eines Artikels. Eine konsequente Omni-Channel-Strategie kann die Kanäle logistisch nicht länger separat und mit unterschiedlichen Servicelevels  bedienen. Omni-Channel Fulfillment ist der perfekte Dreiklang aus Prozess, Technologie und Bewegung. Die schnelle, kundenorientierte und transparente Belieferung ist heute der größte Erfolgsfaktor für den Distanzhandel und setzt damit den Benchmark für neue Services. Wichtig ist, den Bedarf zu identifizieren, egal wo er entsteht, und dann durch schnelle, transparente und möglichst kostengünstige Services die Bindung zum Kunden zu festigen.
Mit diesem White Paper möchten wir dem Omni-Channel-Händler aufzeigen, wie er auf die Ansprüche des Omni-Channel-Kunden reagieren sollte – durch technologiestützte Optimierungen in den Bereichen Logistik, Service und Bestandsmanagement.