Customer Experiencedownload

Shopping Experience by RFID

Shopping Experience setzt sich aus einer Vielzahl von Facetten zusammen: von der Verfügbarkeit attraktiver Sortimente und Produkte, einer angenehmen Atmosphäre und passendem Ladenbau über motivierte und kundenorientierte Mitarbeiter bis hin zu einer reibungslosen Kassentransaktion – ein Erlebnis mit allen Sinnen also. Daneben sind weitere Faktoren Grundlage dieses Einkaufserlebnisses: zum einen die Exzellenz in Prozessen, die dafür sorgt, das Markenversprechen zu halten und wirtschaftliche Ziele zu erreichen.

Zum anderen spielt die Technik, die hier unterstützen soll, ohne aufzufallen, eine besondere Rolle. Technologiebasierte Lösungen für eine umfassende, vielseitige und kanalübergreifende Interaktion mit dem Kunden bieten nicht nur wichtige Wachstumschancen, sondern auch völlig neue Identifikationspotenziale in Bezug auf Ware und Konsument. Dabei steht ein Thema ganz oben auf der Agenda der Entscheider: RFID. Ihre wirtschaftlichen Vorteile beweist diese innovative Technologie schon längst jeden Tag bei immer mehr erfolgreichen Retailern überall auf der Welt: bessere Kontrolle der Supply Chain, reduzierte Personalkosten, weniger Schwund, höhere Bestandstransparenz, optimierte On-Shelf-Verfügbarkeit. Welche ungeahnten Möglichkeiten RFID aber im direkten Kontakt mit dem Kunden eröffnet, wie intuitiv, spontan und überraschend diese Technologie mit ihm interagieren, ihn begleiten, beraten und überzeugen kann – davon möchten wir Ihnen in diesem TAILORIT White Paper einen kleinen Vorgeschmack geben.